leistungenleistungen-hover

Mein Angebot

Meine Arbeit besteht aus zwei Schwerpunkten: Dem Lektorieren von literarischen Texten und von Gebrauchstexten.

Warum sich das gut miteinander vereinbaren lässt? Zunächst einmal ist jeder Text einzigartig und verdient es auch, so behandelt zu werden. Literarische Stilmittel können z. B. auch einen Blogbeitrag interessanter machen, während ein Roman womöglich vom Herausarbeiten einer klaren Botschaft profitiert.

Ich lasse mich mich auf jeden Text neu ein und suche nach individuellen Wegen, das Beste aus ihm herauszukitzeln, ohne dass er seinen Charakter verliert.

1Was ist ein Gebrauchstext?

Gebrauchstexte, sind Texte, die in erster Linie einen praktischen Zweck erfüllen. Meist geht es dabei um die Weitergabe von Informationen oder um Wissensvermittlung.

Dazu zählen unter anderem:

  • Werbetexte (z. B. für Flyer, Prospekte oder Websites)
  • Artikel und Nachrichtenmeldungen
  • informative Blog-Beiträge
  • Essays
  • Wiki-Texte
  • Berichte

Haben Sie einen Gebrauchstext geschrieben? Sehen Sie sich mein Angebot für Texter an.

2Was ist ein literarischer Text?

Literarische Texte sollen im Gegensatz zu Gebrauchstexten keinen konkret fassbaren Zweck erfüllen. Sie werden veröffentlicht, um ein Publikum zu unterhalten und/oder kulturell anzusprechen und weiterzubilden. Dabei werden die Themen meist in eine Erzählung eingeflochten, die den Leserinnen und Lesern Raum für eigene Interpretationen lässt.

Zu den literarischen Texten zählen unter anderem:

  • Romane / Belletristik
  • Kurzgeschichten
  • Dramen
  • unterhaltende Blog-Beiträge
  • Biografien und Autobiografien

Haben Sie einen literarischen Text geschrieben? Sehen Sie sich mein Angebot für Autoren an.